loading

uvv.jpgGemäß §37 der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) "Flurförderzeuge" (VBG 36) sind Flurförderzeuge, ihre Anbaugeräte sowie die nach dieser Unfallverhütungsvorschrift für den Betrieb von Flurförderzeugen in Schmalgängen erforderlichen Sicherheits-einrichtungen nach Bedarf, jedoch jährlich mindestens einmal, durch einen Sachkundigen zu prüfen.

Nach unserer ersten UVV-Prüfung an Ihrem Flurförderzeug erfassen wir sämtliche Daten und überwachen diese, damit Sie sich in Zukunft über Prüfungs- und Wartungstermine keine Gedanken mehr machen müssen.